Besuche bei Annabelle

Beim ersten Besuch haben mich nach anfänglichem Mißtrauen die drei erwachsenen Bobtails überschwenglich begrüßt. Ich konnte ausgiebig mit ihnen schmusen.

Annabelle und Dalmatiner Ringo hatten einen kurzen Schnupperkontakt von Angesicht zu Angesicht, d.h. Ringo saß im Auto und ich streichelte ihn, während Evelyne die Annabelle auf dem Arm hatte. So etwas geht natürlich nur, wenn ein Hund kein Dominanzverhalten gegenüber dem Auto hat.

Zweiter Besuch bei Annabelle

Ringo und Annabelle konnten sich auf einer eingezäunten Wiese kennen lernen. Ringo hielt sich zurück, so wie ich es wollte. Nach einer Weile getraute sich Annabelle, sich ihm zu nähern und ihn zu beschnuppern.
Vor lauter Angst, dass etwas passieren könnte, habe ich nicht fotografiert.

Dritter Besuch

Überschwengliche Begrüßung durch die Welpen. Peter Derendinger hat dies mit meiner digitalen Kamera filmisch festgehalten.
Ich helfe Evelyne Derendinger bei der Pflege der kleinen Welpen (Bürsten, Ohren säubern usw.) und lerne natürlich einiges dabei. Zuvor habe ich mir die Bobtailpflege-DVD bei www.oes.de gekauft.

Vierter Besuch
Wieder viel Kontakt mit den Welpen und mit Evelyne Derendinger. Später habe ich noch ein wenig bei der Welpenpflege mitgemacht.


Geändert am:   19.07.2007

Startseite:  www.bobtail-annabelle.de